Neubau Mehrfamilienhaus Cham
0994-IDA-CH-2014.15
Architect: idA
Status: On going (2014 - 2015)
Visualizer: Studio
Scale: Medium
Types: Housing, Residential

Das Mehrfamilienhaus an der Schluechtstrasse bildet den Auftakt der Bebauungsstruktur Chams. Das Volumen schafft einen fliessenden Übergang von einer kleinmassstäblichen zu einer grossmassstäblicheren Struktur.

Die Volumetrie ist durch die Form der Parzelle bedingt. Die Mindest-Strassenabstände im Osten, Norden und Westen, generieren eine klare Form, die auf der Südseite gebrochen wird. Die Wohnungen organisieren sich um einen zentralen Kern herum. Dank allseitiger Ausrichtung kann optimal auf die Umgebung reagiert werden. Während die lärmempfindlichen Nutzungen nach dem rückwärtigen Bereich gegen Osten und Süden orientiert werden, bilden die Nasszellen und der Eingangsbereich strassenseitig eine schützende Pufferzone.

Post date: 14/10/2014 | Views: 2.139